Gurt & Schuhe

Schuhe & Gurt

Seit jeher besteht die Frage: Müssen Schuhe und Gurt zusammenpassen? Die einfache Antwort ist: Ja, müssen sie! Doch so einfach wollen wir es uns nicht machen und gehen dieser Frage auf den Grund. Wann müssen Schuhe und Gurt passen und wie sehr? Zu welchem Dresscode trage ich was und wie sieht es mit anderen Accesoires aus, die abgestimmt werden können/müssen/sollen?

Einfache Antwort, dennoch viele Regeln

Grundsätzlich gilt Folgendes: auf schwarze Schuhe sollte ein schwarzer Gurt getragen werden, auf braune Schuhe sollten brauner Gurt in einem ähnlichen Ton getragen werden. Je grösser der Kontrast zwischen Schuhen und Hose ist, je grösser darf  der Unterschied zwischen Schuh und Gurt sein.

schöne Schuhe, ohne passenden GurtHinzu kommt die Beschaffenheit des Schuhs bzw. des Gurtes. Je formeller der Dresscode ist, desto näher sollten sich Schuhe und Gurt auch in der Beschaffenheit, der Oberfläche und dem Glanz sein. Hochglanzschuhe verlangen bei Black Tie (optional) oder gar White Tie auch einen Hochlglanzgurt. Wildlederschuhe sollten bei einer edlen Veranstaltung auch mit einem Wildledergurt kombiniert werden. Auch wichtig zu wissen ist, dass je formeller der Anlass, desto schmaler und kleiner sollte die Gürtelschnalle sein.

Je legerer der Dresscode hingegen ist, je einfacher lassen sich Materialien, Farben und Formen kombinieren. So dürfen dann auch gerne andere Farben für die Schuhe in Frage kommen. Ein schönes Paar graue Wildlederschuhe kann gerne auf rote Chinos kombiniert werden und auch blaue oder gar weisse Schuhe dürfen getragen und mit entsprechenden Gurten kombiniert werden. Einzig ist bei weissen Schuhen der Pflegeaufwand zu beachten. Solange die Schuhe weiss sind, sind sie ein absoluter Eye-catcher, sobald das Weiss hingegen nicht mer so strahlt, wirkt schnell das ganze Outfit vernachlässigt.

Zu den Metallelementen

Während es nicht zwingend Plicht ist, auch die Metallelemente an den Schuhen mit denen am Gurt abzugleichen, so zeigt es doch ein Auge fürs Detail, wenn nicht nur Schnuröhsen und Gürtellschnalle eine ähnliche Farbe aufweisen. Wer die ganze Palette auffahren will, trägt auch Schmuck mit einem ähnlichen Metall. Einzig bei der Uhr wird das Lederarmband abgegelichen, nicht das Metall.